Samstag, 11. April 2015

[VORSCHAU] Rezensionen und Interviews im April

In den nächsten Wochen erwarten euch hier nicht nur weitere Rezensionen, sondern auch weitere Interviews.





"Der unrechte Wanderer" ist auf dem Weg zu mir. Der Fantasy-Roman spielt in der gleichen Welt wie "Der Gottbettler", ist aber unabhängig davon zu lesen.

Begleitend zur Rezension wird auch ein Interview mit dem Autor Michael M. Thurner geben.












Auch ein Exemplar des Steampunk-Romans Matamba ist auf dem Weg zu mir und hoffentlich nicht in der Post verloren gegangen. In einem alternativen 1870 sucht eine britische Expedition die Quellen des Nils und stößt dabei auf ein verborgenes Mysterium.

Auch hier wird es nicht nur eine Rezension, sondern auch ein Interview mit der Autorin Kirsten Brox geben.












Last but not least geht es nach Britannien. Aber nicht in unser Britannien, sonder in das um Fantasy-Elemente bereicherte Britannien des Romans "Druide der Spiegelkrieger". Dieses ist der erste Band der Spiegelkrieger-Reihe von Werner Karl.

Ich bin schon gespannt auf das Buch und das Interview mit Werner Karl.








Soweit die Bücher zu denen es Rezensionen und Interviews geben wird. Aber natürlich wird es auch noch die eine oder andere Rezension ohne begleitendes Interview geben.






Was das anbelangt, freue ich mich vor allem euch das neuste Buch zum Cthulhu-Mythos aus dem Festa-Verlag vorstellen zu dürfen. Es trägt den Titel "Schatten über Innsmouth" und enthält neben Lovecrafts Klassiker "Der Schatten über Innsmouth" 16 weitere Innsmouth-Geschichten aus der Feder von 16 britischen Autoren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen