Donnerstag, 21. Mai 2015

[NEWS] RPC Fantasy Awards - Die Gewinner

Am Wochenende war es wieder so weit; im Rahmen der Role Play Convention wurde in Köln der RPC Fantasy Award verliehen. Vor etwa drei Wochen hatte ich euch hier die Nominierten in der Kategorie Literatur vorgestellt. Heute möchte ich euch die Preisträger vorstellen.



Der erste Platz in der Kategorie Literatur ging an:

Markus Heitz - Der Triumph der Zwerge (Die Zwerge - Band 5) - Piper
Der zweite Platz ging an:
Akram El-Bahay - Flammenwüste - Bastei-Lübbe
Der dritte Platz ging an:
George R. R. Martin (Hrsg.) - Wild Cards - Penhaligon
Aus meiner Sicht gab es also bei den Publikumspreisen keine echte Überraschung. Zwei große Namen und der Seraph-Gewinner haben die ersten Plätze unter sich ausgemacht.

Darüber hinaus gab es aber auch noch die Jury-Preise. Zum einen hat die Jury 14 "Most Promising Products-Awards verliehen. Unter den Preisträgern war - neben digitalen Spielen und Rollenspielartikeln - auch ein Spielbuch.
Steve Jackson - Sorcery! - Mantikore Verlag
Außerdem gab es auch noch die "Jury-Awards". Gleich drei davon gingen an Bücher:
Felix A. Münter - The Rising - Neue Hoffnung - Mantikore Verlag

Elio M. Garcia Jr. & Linda Antonsson - Westeros - Penhaligon
Annie Bertram - Wahre Märchen 2 - Feder & Schwert
Desweiteren wurde ein Buchverfilmung ausgezeichnet, nämlich die Verfilmung dieses Buches:
Tommy Krappweis - Mara und der Feuerbringer - Egmont Schneiderbuch
Durch Klick auf die Bücher findet ihr die Informationen der entsprechenden Verlage zu den Büchern. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

PS: Letzteres besitze ich übrigens auch und habe es mir vor einigen Jahren von Tommy Krappweis auf der RPC signieren lassen. Vielleicht möchtet ihr ja seine Signatur auch mal sehen. Hier ist sie:



Kommentare:

  1. Schade, es ist tatsächlich nichts Überraschendes dabei....

    AntwortenLöschen
  2. Wild Cards *pft! *Daumen runter!

    AntwortenLöschen