Dienstag, 30. Juni 2015

[TAG] 7 Deadly Sins

Diesen TAG habe ich bei Aleshanee von vom Weltenwanderer Blog entdeckt und mich sofort angesprochen gefühlt und somit präsentiere ich euch nun meinen ersten TAG. (Sagt man das so?)

~GEIZ~
Was ist dein teuerstes Buch? Was ist dein billigstes Buch?
(Geschenkte Bücher oder Leseexemplare zählen nicht!)


Mein teuerstes war eindeutig BISS DASS DIE ZEIT DEN TOD BESIEGT von H. P. Lovecraft und Tim Curran. Es ist eine limitiertem, numerierte Sammlerausgabe aus dem Festaverlag und hat 39,99 € gekostet.
Das billigste war wahrscheinlich DIRK GEWESEN UND DIE GLOREICHEN SECHS von Christian Gailus. Ich habe es am letzten Tag in einer schließenden Buchhandlung erworben. Es war - wenn ich mich richtig erinnere - mit 1,50 € ausgezeichnet aber an der Kasse gab es dann noch einmal 70 oder 80 % Rabatt. Es hat also 30 oder 45 Cent gekostet. Dafür liegt es jetzt aber auch auf dem SUB und hat wenig Chancen jemals gelesen zu werden. Von daher waren die 30 Cent schlechter angelegt als die 40 Euro.

~ ZORN ~
Mit welchem Autor verbindet dich eine Hassliebe?

Dazu fällt mir ehrlich gesagt nichts ein. Entweder ich mag Bücher - respektive Autoren - oder eben nicht. Natürlich gibt es Autoren, die mal gute und mal schlechte Bücher schreiben, aber das hat ja nichts mit Hassliebe zu tun.

~ VÖLLEREI ~
Welches Buch hast du ohne Scham immer und immer wieder verschlungen?


Ich bin eigentlich niemand, der Bücher mehrfach liest. Von dieser Regel gibt es nur wenige Ausnahmen. Eine Ausnahme ist DER WUNSCHPUNSCH von Michael Ende, den ich eine Zeit lang jedes Jahr in der letzten Woche des Jahres gelesen habe. Die noch größere Ausnahme ist aber mein Lieblingsklassiker: FAUST I von Johann Wolfgang von Goethe.

~ TRÄGHEIT ~
Welches Buch hast du aus Faulheit vernachlässigt und nicht gelesen?


Vor ca. 5 Jahren habe ich mir einen KORAN gekauft, weil ich der Meinung war - und grundsätzlich auch immer noch bin - dass man nicht über Dinge sprechen oder gar urteilen sollte, die man nicht kennt. Mein Lesezeichen verrät mir aber, dass ich in der Zeit gerade einmal 35 Seiten geschafft habe...

~ HOCHMUT ~
Über welches Buch sprichst du, wenn du wie ein intelligenter Leser klingen willst?

Gibt es unintelligente Leser? Ich versuche eigentlich nicht absichtlich intelligent zu wirken. Wenn ich es darauf anlegen wollte, dann wohl am eheste mit dem FAUST (s.o.). Mit humanistischer Bildung könnte ich bei den ganzen Geeks in meinem Umfeld bestimmt eher punkte als mit naturwissenschaftlicher. ;)

~ WOLLUST ~
Welche Eigenschaft findest du bei männlichen oder weiblichen Charakteren am attraktivsten?


Diese Frage hat mir überraschend viel Probleme bereitet, was wohl daran liegt, dass ich mehr auf story driven als auf character driven stehe. Trotzdem habe ich natürlich schon viele Bücher mit starken Charakteren gelesen. Ich denke, letzten Endes finde ich bei Charakteren in Büchern genau dasselbe attraktiv, das ich auch bei echten Menschen attraktiv finde: Intelligenz, Humor, Durchhaltevermögen in schwierigen Situationen,... Als Beispiel hierfür mögen die geekigen Protgonisten aus DIE GEISTER DES LANDES von Judith C. Vogt dienen.

~ NEID ~
Welches Buch würdest du am liebsten als Geschenk erhalten?


Das ist zum Schluss ja noch einmal eine leichte Frage. Ich hätte gerne die Lovecraft-Biographie GEGEN DIE WELT, GEGEN DAS LEBEN von Michel Houellebecq. Das kleine Taschenbuch ist leider vergriffen und wird in gutem Zustand im Moment für einen hohen zweistelligen bis dreistelligen Betrag gehandelt.

So, das war es von mir. Zum Schluss möchte ich dann noch ein paar Blogger taggen:


Alla anderen dürfen sich aber auch gerne getagged fühlen.

Kommentare:

  1. Huhu!

    Freut mich sehr, dass du mitgemacht und vor allem auch so tolle Antworten gefunden hast! ;)
    Bei "Zorn" musste ich auch passen, solche Gefühle kenne ich bei Büchern nicht, bzw. bei Autoren :D

    Was hast du da eigentlich für knuddelige Tiere auf den Fotos, die find ich ja total süß ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von oben nach unten siehst du (Baby)Cthulhu, Glücksbärchis, einen Mops und Groot. Solche Amigurimis sind das Hobby meiner Frau.

      Löschen
  2. FAUST!
    Bei Bastet, Dibbler, ich liebe dich gerade noch einmal um ein Buch mehr *lach*
    Das klang jetzt merkwürdig. Aber ich habe mich total gefreut.
    *wink* Dat Key

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen! :)
    Faust mag ich auch, hab es aber "nur" zweimal gelesen bis jetzt!
    Die Amigurimis sind ja niedlich :D
    Danke fürs taggem :) Lustigerweise wurde ich erst kürzlich auch mit dem "Todsünden" TAG ausgewählt, werde beides in einen Post packen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen