Montag, 27. Juli 2015

[COVER MONDAY] Exodus


Herzlich willkommen zu meinem neunten Cover Monday mit. Wenn ihr mehr über die Aktion wissen wollt, klickt einfach auf das Logo.

Diese Woche möchte ich euch ein Buch vorstellen, das nicht nur ein sehr schönes Cover hat, sondern auch zu einer Reihe gehört, die mich gut unterhalten hat. Es geht um...

...exodus von Oliver Graute, Astrid Mosler, Thomas Plischke, Oliver Hoffmann, Martina Noeth und Verena Stöcklein.


Das Cover ist extrem schlicht aber gerade das gefällt mir in diesem Fall sehr gut.

Das Ganze ist ein Roman zum Rollenspiel ENGEL und wurde kapitelweise von den oben aufgeführten Autoren geschrieben. Insgesamt sind bei Feder und Schwert damals neun Romane zu diesem Rollenspiel erschienen, von denen alle bis auf diesen auch jetzt noch erhältlich sind.

Wie findet ihr das Cover? Wie steht ihr zu Rollenspielromanen?

Kommentare:

  1. Hallo André,
    Wahnsinn! Das ist total schön, gerade auch weil es so reduziert ist. Da ist total viel Spannung drin.
    Guten Montag und
    Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo André,

    Schlicht triffts hier auf jeden Fall ;) aber du hast recht, gerade das macht das Cover zu etwas ganz besonderem. Selbst wenn "kaum" was zu sehen ist, ist es einfach genug und passt einfach super.

    Ich kenne keine Rollenspielromane, bzw kann damit gerade nichts anfangen.

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe noch nie ein schlichteres Cover gesehen, zumindest kann ich mich an keines erinnern. Aber irgendwie ist es auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Weniger ist hier auf jeden Fall mehr!
    Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Andre,

    das wäre definitiv kein Buch zu dem ich greifen würde. ;-) Ich brauche einfach meine kunterbunten Cover ❤

    Liebste Grüsse

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gemessen an diesem Kommentar ist das Cover, das zu heute gepostet hast aber auch un-bunt. :)

      Löschen
  6. hey :)

    Ich bin auch eher so ein Typ, der schlichte Cover mag, aber das ist selbst mir zu schlicht.
    Würde mir definitiv nicht so ins Auge springen, wenn ich es im Buchhandel sehen würde.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen