Montag, 4. Januar 2016

[MONTAGSFRAGE] Print oder eBook?



Die Montagsfrage der Woche lautet:

Print oder eBook, was bevorzugst du?
Auch wenn ich die Vorteile von eBooks durchaus sehe, geht für mich nichts über ein gedrucktes Buch. Zum einen ist das Geühl beim Lesen ein ganz anderes, wenn man ein echtes Buch in der Hand hat und zum anderen liebe ich meine Bücherregale.  Es ist doch herrlich, den Blick über die gelesenen Bücher streifen zu lassen und sich daran zu erinnern, wie es war sie zu lesen.

Kommentare:

  1. gut gesagt!!. Ich gestehe, ich bin noch so ein Exemplar, das keinen Ebookreader besitzt. Also bevorzuge ich somit Printexemplare. Und wie Du schon sagtest, es ist einfach herrlich, (über)volle Regale anzublicken und sich dabei gut zu fühlen.
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  2. Morgen.

    Ich persönlich mag beides, wobei ich mir nur noch die Bücher gedruckt kaufe, die ich auch wirklich behalten will. Von 50 Büchern, sind das 2-3. Und E-Books geben mir die Möglichkeit mich nicht mehr fragen zu müssen, was ich mit den anderen 48 Büchern mache ... die zwar okay waren, aber die ich nicht behalten will. XD

    HIER findest du meinen Beitrag für diese Woche.

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du von 50 Büchern 48 nur OK findest, solltest du mal darüber nachdenken, wie du dir Bücher aussuchst. :-) Die Quote finde ich ziemlich schlecht. Ich finde in der Regel mindestens jedes zweite Buch besser als nur OK.

      Löschen
  3. Hallo,

    endlich bin ich wieder mal bei dir und ich bin zwie gespalten. Ich liebe mein Regal, aber ohne meinen Kindle gehe ich nirgendwo mehr hin.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,

    kurz und knapp! =D So kann man es auch machen. Aber ich glaube, das geht sehr vielen Lesern so. Ein echtes Buch, das gedruckt in der Hand liegt, ist so vieles wert. =D Der Geruch, die Geräusch, die Gefühle... Man lässt die reale Welt hinter sich und verschwindet für ein paar Stunden in eine andere Welt.
    Das schafft ein eBook leider nicht. Auch wenn ich durchaus sehe, wie praktisch es doch ist, sich da auch etwas hin und herzuschicken. =D

    Alles Liebe
    Luz =)

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Ich gebe dir recht, es ist ein schönes Gefühl über das Büchereagl zu schauen und zu wissen das man in diesen ganzen Welten zuhause war.


    Liebe Grüße
    Kim :*

    Schau doch mal vorbei :) Meine Beitrag

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    ich mag eigentlich beides. Okay, Printbücher einen Tick lieber, weil es so schön ist, in ihnen zu blättern und sie zu riechen :D Aber ich kaufe mir auch eBooks und würde meinen Kindle nicht mehr missen wollen.

    Schöner Blog übrigens, gefällt mir sehr gut. Bin gleich mal Leserin geworden und dir auf Facebook gefolgt. Vielleicht hast du ja Lust, auch mal bei mir vorbeizuschauen.

    Ganz liebe Grüße und ein gutes neues Jahr
    wünscht Myna
    von www.myna-kaltschnee.com

    AntwortenLöschen