Donnerstag, 14. Januar 2016

[TTT] Zehn Bücher, auf die ich mich in 2016 freue


Willkommen zum 243. Top Ten Thursday! Diese Woche lautet das Thema:

10 Bücher, auf die ich mich in 2016 freue, 
die aber noch nicht erschienen sind
Nachdem ich mich entschieden habe, nur Bücher aufzuführen, die sicher diese Jahr erscheinen und die Bücher, auf die ich mich am meisten freue (Königsmörder Tag 3, Lied von Eis und Feuer 11,...) außen vor zu lassen, entstand diese, exakt zehn Bücher lange, Liste.

Platz 10: Kevin Hearne - Staked



Dieses Jahr geht es mit den Abenteuern des eisernen Druiden Atticus weiter. ich habe zwar noch ein paar Bände Rückstand, trotzdem freue ich mich, dass es weiter geht.







Platz 9: Frank Belknap Long - Mein Freund H. P. Lovecraft

Frank Belknap Long schreibt über seinen Zeitgenossen und Brieffreund H. P. Lovecraft. Die deutsche Ausgabe wird dieses Jahr im Festa Verlag erscheinen. Wahrscheinlich nicht das beste Buch über Lovecraft, aber sicherlich interessant.

Platz 8: Robert Corvus - Rotes Gold



Dieses Jahr scheint ein sehr produktives Jahr für Robert Corvus zu werden. Eins seiner neuen Projekte ist die Schwertfeuer-Saga, in der es um Söldner, Gold und Dämonen gehen wird. Wer Bücher von Robert Corvus kennt weiß, dass es sicherlich nicht die 08/15-Söldnergeschichte werden wird.






Platz 7: Davis Hair - Die Brücke der Gezeiten 5




Band 4 liegt leider noch ungelesen hier herum, aber im Mai kommt mit Der Zorn des Propheten schon der fünfte Band. Diese High Fantasy Reihe ist sehr gelungen und es waren tatsächlich nur Zeitgründe, die dazu geführt haben, dass ich Band 4 noch nicht gelesen habe.





Platz 6: Wes Andrews - Blutfehde auf Alvarado



Schon im März geht der fireflyeske SciFi-Western aus der Feder von Wes Andrews, besser bekannt als Bernd Perplies, weiter. Der Verlag sagt: "Pflichtlektüre für Space Cowboys!" und basierend auf Band 1 stimme ich dieser Aussage zu.






Platz 5:  Mal Peet -  Die Murdstone Trilogie




Dieses funny fantasy Buch habe ich nun schon wirklich oft erwähnt. Hoffentlich hält es, was ich mir davon erwarte.






Platz 4: Michael J. Sullivan - Das Fest von Aquesta




Die Riyria-Reihe ist, trotz kleiner Schwächen, im letzten Jahr sehr in meiner Gunst gestiegen. Ich bin schon sehr gespannt auf Band 5.






Platz 2 & 3: Bernhard Hennen & Robert Corvus - Die Phileasson-Saga



Bernhard Hennen und Robert Corvus setzen zur Zeit eine der bekanntesten deutschen Rollenspielkampagnen als Romanreihe um. Die ersten beiden Bände (Nordwärts und Himmelsturm) sind für dieses Jahr angekündigt und ich bin richtig gespannt.






Platz 1: Torsten Sträter - Als ich in meinem Alter war




Das neue Buch von Torsten Sträter sollte vor zwei Tagen erschienen sein, aber als ich die Liste zusammengestellt habe, war es noch nicht erschienen.
Ich bin selbst ein Kind des Ruhrgebiets und kann herrlich über Sträter lachen.






Soweit die Bücher, auf die ich mich freue. Auf welche wartet ihr?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    bei "Der eiserne Druide" bin ich auch total im Rückstand, aber irgendwann muss ich die Reihe unbedingt weiterlesen.Bernhard Hennen kenne ich von einer anderen Reihe, oder? Ahc, es gibt auch in diersem Jahr schon wieder viel zu viel Bücher und viel zu wenig Zeit *seufz*

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hennen kennt man üblicherweise von seiner Elfen-Reihe. Ich kenne habe ihn damals duch seine ersten DSA-Roomane kennen gelernt.

      Löschen
  2. Guten Morgen André!

    Auf deine Liste war ich schon sehr gespannt - gemeinsam haben wir (natürlich) nichts *g* Aber den eisernen Druiden möchte ich auch unbedingt noch lesen, allerdings ist bei mir erstmal Band 1 dran.

    Die Brücke der Gezeiten hab ich schon oft gesehen, aber ich hab durch das Cover dabei eher an was romantisches gedacht - da bin ich anscheinend ja daneben gelegen. Vielleicht sollte ich mir das doch nochmal näher anschauen? Ist das wieder so eine endlos Reihe oder ist der letzte Band schon in Sicht?

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Wunschlisten Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind vier englische bzw. acht deutsche Bücher.

      Löschen
    2. Ah ok, danke! Dann werd ich mir wohl Band 1 mal auf die Wunschliste packen :)

      Löschen
  3. Huhu André,

    wie meistens, wenn es um unsere Wunschbücher geht, findet sich auf unseren Listen keine Gemeinsamkeit. Es ist trotzdem immer wieder schön, mal über den Tellerrand zu schauen und zu sehen, was der Rest der Nation so liest :)
    Auf Band 11 von "Eis und Feuer" warte ich auch sehnsüchtig und hoffe, George sputet sich und überrascht uns noch dieses Jahr mit der Fortsetzung. Ansonsten müssen wir uns erstmal mit Staffel 6 von GoT begnügen... :)

    Dir einen schönen Donnerstag,
    Janine
    Meine TopTen Neuerscheinungen 2016

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestenfalls kommt der nächste englische Band Ende des Jahres, aber selbst das bezweifele ich.

      Löschen
  4. Hey André :)

    Dich wundert wohl nicht, dass ich nicht ein Buch von deiner Liste kenne. ^^"

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen André,

    wie immer kenn ich natürlich so gar nix von deiner Liste, aber das ist ja nix Neues für uns ;) Trotzdem mag ich immer hier vorbeikommen und ein bissl stöbern.

    Hab einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu

    Wuuuhuu, mal wer der Atticus kennt <3 ich hab Band 4 auf Deutscht auf meiner Liste, ansonsten haben wir aber heute nichts gemeinsam.

    HIER geht's zu meinem Beitrag!

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  7. Morgen André.

    Wir haben zwar den gleichen Buchgeschmack, aber leider keine Treffer auf unseren Listen XD
    HIER findest du hier. Den eisernen Druiden hab ich nur einen Band durchgehalten, irgendwie hat es zwischen mir und Atticus nicht zooom gemacht.

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich Zoom gemacht hat es auch nur zwischen mir und Oberon. :-)

      Löschen
  8. Guten Morgen,
    ich glaube, wir haben einen ganz unterschiedlichen Lesegeschmack. Von deiner Liste ist glaube ich keines der Bücher etwas für mich.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo André,
    eine tolle Liste! Die Philleason Saga haben wir gemeinsam :) Ich bin echt auf Band 1 gespannt! Die Reihe um Atticus muss ich auch noch irgendwann lesen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Du liest ja immer so gaaaanz andere Sachen als ich; das find ich gut, bei dir gerät mein Vorsatz, mich in diesem Jahr erstmal mit Abbau und weniger mit Neuerscheinungen zu befassen, nicht so ins Wanken! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hi :)

    Die Frontiersmen haben wir gemeinsam. Der erste Band war wirklich gute Unterhaltung, ich hoffe, dass mindestens so gut weitergeht.
    Riyria liegt immer noch unglesen auf meinem SuB, dieses Jahr will ich endlich versuchen rauszufinden, ob die Bücher der allgemeinen Begeisterung gerecht werden. Und beim eisernen Druiden bin ich nie über Band 2 hinausgekommen, obwohl ich Atticus und Oberon richtig klasse fand.

    ​Zu meiner Liste geht es hier entlang.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend,

    tolle Liste. Ich mag das Thema heute sehr, weil mal da auf super Neuerscheinungen stößt, die man selber noch nicht entdeckt hat.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/01/ttt-10-bucher-auf-die-ich-mich-in-2016.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Hi André,

    Ich wahr sehr gespannt, was auf deiner liste steht, weil es immer Okay fast :D Bücher sind die mir schier unbekannt sind. Aber deshalb schau ich gern vorbei weil es immer interessant ist welche Bücher es sein werden. Von deiner Liste spricht einiges für mich :-).
    Die Brücke der Gezeiten habe ich schon lange im Auge und jetzt werde ich sie doch mal anfangen. Sind ja mittlerweile genügen Bände Erscheinen. Aber erst mal ist Band eins dran. Die Druiden Reihe habe ich ja bei dir entdeckt bisher habe ich immer noch keinen Band gelesen und es erscheint schon Band 8. Oh da habe ich ja noch viele Bände vor mir vorausgesetzt sie gefällt mir bis zum ende. Aber wie ich sehe erst auf englisch oder?

    Hier meine » 10 Neuerscheinungen aus 2016.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      ja, aber Klett-Cotta/Hobbit Presse übersetzt fleißig. Im Februar erscheint Band 4 auf Deutsch.

      LG,
      André

      Löschen