Montag, 28. März 2016

[MONTAGSFRAGE] Lesegeschwindigkeit



Die Montagsfrage der Woche lautet:

Montagsfrage:  Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?
Das hängt natürlich sehr davon ab, wie viel Text auf jeder Seite steht. Für eine durchschnittliche deutschsprachige Buchseite benötige ich eine Minute, das entspricht 5 Stunden für 300 Seiten. Bei einer groß gedruckten Taschenbuchseite können es aber auch 30 Sekunden pro Seite sein und bei einer kleingedruckten Hardcoverseite 120 Sekunden. Englischsprachige Texte lese ich mittlerweile auch flüssig, aber etwas langsamer.

Und wie ist es bei euch?

Kommentare:

  1. Hallo Imre,

    ja, das ist bei mir auch sehr unterschiedlich. Je nachdem wie leicht sich der Schreibstil lesen lässt, ob es leichte oder schwere Kost ist (Jugendbuch oder Klassiker) oder das Buch in einer kleine oder große Schriftgröße geschrieben ist.
    Im Schnitt lese ich wahrscheinlich 80 Seiten pro Stunde.
    Früher habe ich langsamer bzw. weniger gelesen.
    Aber in erster Linie soll es ja Spaß machen und nicht in Stress enden ;) deshalb sehe ich beim lesen selten auf die Uhr.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo André,
    so ähnlich ist es bei mir auch, eine genaue Zeitangabe kann ich aber nicht machen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu André,
    du hast das ja genau ausgerechnet. o.o
    Ich kann das gar nicht so genau sagen, da es bei mir auf das Buch, die vorhandene Zeit usw. ankommt.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Hier ist meine Antwort

    AntwortenLöschen