Montag, 21. März 2016

[MONTAGSFRAGE] Schämst du dich für Bücher, die du besitzt?



Die Montagsfrage der Woche lautet:

Montagsfrage: Besitzt du Bücher, die hinten im Regal stehen (oder gar nicht im Regal stehen), weil du dich insgeheim dafür schämst?


Heute fasse ich mich einmal ganz kurz. Ja, es stehen Bücher in zweiter Reihe im Regal, aber das ist lediglich eine Platzfrage. Wenn ich ein Buch lese und behalte, dann darf es auch jeder gerne sehen. Von daher lautet die Antwort nein.

Und wie ist es bei euch?

Kommentare:

  1. Morgen!

    Die Platzfrage kennt wohl jeder von uns. Falls nicht, bin ich ehrlich neidisch ;)
    Eigentlich sollte man auch eine solch gefestigte Persönlichkeit haben, dass einem seine Bücher nicht peinlich sind ;)
    Hier ist mein Beitrag für heute: Peinliche Bücher? || Mein Senf für die Welt

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Mojen,
    haha, ja das stimmt, es gibt sie auch bei mir, die zweite Reihe. Aber wie gesagt, eher aus Platzgründen, weniger aus Scham.
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  3. Hey André,

    ich wüsste nicht, warum ich mich für meinen Lesegeschmack schämen sollte. Selbst wenn ich die übelsten Schmonzetten lesen würde, ginge das doch niemanden etwas an. Meine Bücher sind meine Sache, Punkt.

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  4. Genau das ist auch bei mir der Grund, warum Bücher in zweiter Reihe stehen ... Das muss so sein, das geht nicht anders.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    ich habe auch keine Bücher, für die ich mich schäme.
    Wenn jemandem mein Buchgeschmack nicht passt, dann hat der eben Pecht gehabt. ;)

    Eine 2. Reihe gibt es bei mir nicht...

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Beitrag für diese Woche

    AntwortenLöschen